Pilgern

Pilgern bei herrlichem Spätsommerwetter

Auf dem Pilgerweg nach Hechingen. Bild: Dekanat Balingen

Über 40 Personen begeben sich auf den Pilgerweg von Bisingen nach Hechingen. Bild: Dekanat Balingen

Am 3. Oktober machte sich eine Gruppe von über 40 Personen auf den Pilgerweg von Bisingen nach Hechingen.

Die Teilnehmenden waren der Einladung des Dekanats Balingen gefolgt und wurden von Pastoralreferent Michael Holl auf das Thema "leben teilen" in der St. Nikolaus-Kirche eingestimmt. Angeführt  wurde die Gruppe bei herrlichem Spätsommerwetter von Alexander Müller auf dem Weg von Bisingen über Wessingen nach Hechingen.

Unterwegs hörten die Teilnehmer die biblische Geschichte von der Brotvermehrung und tauschten sich im Anschluss daran aus, worin für sie das Wunder des Teilens besteht. Die Schlussandacht fand in der St. Luzen-Kirche statt, bevor der Bus die Teilnehmer wieder zum Ausgangsort Bisingen brachte, wo auch die Möglichkeit zur Einkehr bestand.

Weitere Nachrichten

Advent
„Ich verkündige euch eine große Freude." - Den Pilgerführer und Autor Wolfgang M. Schneller hat die Weihnachtsmarke zu einem Gedicht inspiriert.
Weiterlesen
Finanzen
Nulltoleranz-Politik bei Zweckentfremdung: Bischof Dr. Gebhard Fürst ist zufrieden mit der Rechnungsprüfung bei den Kirchengemeinden.
Weiterlesen