TV-Tipp

Was bei Trauer hilft

Trauerbegleiterin Anke Keil und Moderator Valentin Beige. Bild: KiP-TV

Um Abschiednehmen und Trauer geht es in der nächsten Ausgabe der Sendung "Alpha & Omega". Sie wird erstmals am 14. Oktober ausgestrahlt.

Bei "Alpha & Omega – Kirche im Gespräch" geht es das nächste Mal um ein Gefühl, das sicherlich jeder einmal hat: die Trauer. Wenn ein geliebter Mensch stirbt oder zum Beispiel auch ein langjähriges Haustier - und man das verarbeiten muss.

Wie verläuft ein Trauerprozess, was hilft uns selbst oder eben auch jemandem im Bekanntenkreis, der trauert? Darüber spricht Moderator Valentin Beige mit Anke Keil, Trauerbegleiterin vom katholischen Hospiz St. Martin in Stuttgart.

Weitere Nachrichten

Katholikentag
Tage der Demokratie: Die Eröffnung des 103. Deutschen Katholikentags in Erfurt am Mittwochabend macht Hoffnung auf mehr Zusammenhalt und Frieden.
Weiterlesen
Demokratie
3 Menschen mit unterschiedlichen Hintergünden nebeneinander.
Christinnen und Christen aus verschiedenen europäischen Ländern erzählen auf unseren Social Media-Kanälen, wieso sie zur Europawahl gehen.
Weiterlesen