Neuer Pfarrer

"Wir haben Bock!"

Foto: drs / Achim Wicker

Ungewöhnliche Wege geht die Katholische Seelsorgeeinheit Freudenstadt-Alpirsbach, um ihren neuen Pfarrer Anton Bock zu begrüßen.

Seit einigen Tagen hängen an allen Kirchen der Seelsorgeeinheit und über Straßen Banner mit der Aufschrift „Wir haben Bock“.

Was es damit auf sich hat? Pfarrer Anton Bock, bisher in der Seelsorgeeinheit Talgang im Dekanat Balingen tätig, wechselt in den Schwarzwald.

Die Vorfreude auf seine Investitur am 2. Februar in der Taborkirche in Freudenstadt ist groß. Und die Freudenstädter Katholiken sind sich sicher, dass auch ihr neuer Pfarrer „Bock hat“: auf die neue Aufgabe und auf die Menschen.

Weitere Nachrichten

Weltkirche
Die Kurzstudie des Fraunhofer-Instituts zur CO2-Einsparung der Diözese durch den Einsatz von PV-Anlagen weltweit liefert überraschende Ergebnisse.
Weiterlesen
Diözese
Hochzeit kirchliche Hochzeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgart / Jakob Geissele
Katholische Kirche in Baden-Württemberg informiert über die Verwendung der Kirchensteuer.
Weiterlesen