Kinder

Zuwendung in der Trauer

Aufführung der Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm

Zwei Hasenkinder warten auf ihren Bühneneinsatz. Foto: DRS/Guzy

Schüler:innen der Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm erzählen in einem Theaterstück nicht nur eine Osterhasen-Geschichte.

Es sind nur wenige Tage bis Ostern, die Eier müssen bemalt werden, doch Häschen Mimi liegt nur im Bett. Es will nicht spielen und auch nichts essen. Auch die Ratschläge des Doktors führen nicht weiter. In einem Theaterstück versuchen angehende Erzieher:innen der Katholischen Fachschulen St. Martin Neckarsulm, ein ernstes Thema kindgerecht darzubieten.

In „Mimi´s Musical“ geht es um Trauer, wie Musikpädagogin Heike Pfitzenmaier erklärt. Sie hat das Stück geschrieben und bekannte Kinderlieder eingeflochten. Mimi ist nicht krank, sie vermisst nur ihren verstorbenen Großvater. Das findet Oma-Hase heraus. Sie schaut mit Mimi das große Osterhasenbuch an, so wie es schon der Großvater getan hat. Dadurch fühlt sich Mimi mit dem Großvater verbunden und findet ihre Lebenslust wieder.

„Kinder trauern anders“, sagt Pfitzenmaier. Das Stück soll ihnen vermitteln, dass sie auch in Trauer- oder Krankheitssituationen Rückhalt finden, so wie Mimi dank Oma-Hase.

Kinder können mitsingen

Die Geschichte haben die Schüler:innen im Rahmen ihres Wahlpflichtfachs Musiktheater einstudiert. Neben den acht Schauspieler:innen und den Mitwirkenden hinter der Bühne gibt es einen 25-köpfigen Chor aus dem Einstiegsjahrgang.

Die Lieder sollen zum Mitsingen animieren. So wiederholt auch die achtjährige Jule, die mit ihrer Großmutter zur Aufführung gekommen ist, Textpassagen und stampft mit dem Fuß dazu. Die 45-minütigen Aufführungen richten sich an Kindergarten- und Grundschulgruppen, können aber auch von einzelnen Familien besucht werden. Zahlreiche Einrichtungen haben den ersten Aufführungstag bereits genutzt, wie Pfitzenmaier berichtet.

Der zweite findet am Freitag, 22. März, statt. Es gibt dann noch zwei Darbietungen zu sehen: eine um 9.30 Uhr und eine um 11 Uhr.

Weitere Nachrichten

Friedensglocken
Die Rückkehr von fünf Glocken nach Tschechien bringt Versöhnung und den christlichen Auftrag zum Frieden kraftvoll zum Klingen.
Weiterlesen
Synodaler Weg
Studienreise in die Niederlande gibt Einblick in die fortschreitende Säkularisierung in einer weltlicher werdenden Gesellschaft.
Weiterlesen