Coronavirus

Gottesglaube in Corona-Zeiten

Hirtenbrief von Bischof Gebhard Fürst zur Corona-Pandemie

Hier finden Sie den Hirtenbrief von Bischof Gebhard Fürst zur Corona-Pandemie vom 25. Sonntag im Jahreskreis zum Download. Außerdem finden Sie Übersetzungen in Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Kroatisch, Ungarisch und Polnisch. Zum Anhören gibt es den Hirtenbrief auf Soundcloud. Bischof Gebhard Fürst hat ihn selbst eingelesen.

Die Diözese ist in Pandemiestufe 3

Bitte beachten Sie die Vorgaben und Regelungen

Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens beachten Sie bitte unbedingt den Pandemiestufenplan der Diözese. Die diözesane Pandemiestufe orientiert sich immer an der jeweils landesweit geltenden Stufe.

Für die gesamte Diözese gilt derzeit die Pandemiestufe 3.

Für alle öffentlichen Gottesdienste gilt deshalb

  • verpflichtende Teilnehmererfassung
  • Maskenpflicht während des Gottesdienstes
  • Verbot von Gemeindegesang

Fragen zur Umsetzung?

Alle Ansprechpartner für Fragen im Kontext der Corona-Pandemie

Gemeindeleben in Zeiten der Krise

Sakramente

Gottesdienste im Livestream

 

Barrierefrei glauben

Beerdigung

Gottesdienst & Gebet

Rat und Hilfe

Botschaft des Bischofs

Hoffnungszeit

Weitergehende Informationen

Für weitergehende Informationen verweisen wir auf die staatlichen Behörden, insbesondere auch auf nachfolgende Internetseiten:

Aktuelle Nachrichten zu Corona

Corona
"Zuhause Gottesdienst feiern" war ein voller Erfolg. Nun endet die Reihe. Am Sonntag gibt es die Vorlagen ein letztes Mal zum Download.
Weiterlesen
Corona
Dr. Irme Stetter-Karp spricht im Interview darüber, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen in den Kitas hatte.
Weiterlesen
Corona
Deutsche Bischofskonferenz, Bistümer, weltkirchliche Hilfswerke und Orden rufen für die Leidtragenden der Pandemie zu Spenden auf.
Weiterlesen
Corona

"Ein wertvolles Gut"

Die "Allianz für den freien Sonntag" Baden-Württemberg warnt vor Angriffen auf den freien Sonntag in der Corona-Krise.
Weiterlesen
Corona
Die Tagungshäuser der Diözese nehmen ihren Betrieb unter Schutzmaßnahmen wieder auf. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt das Beispiel Michaelsberg.
Weiterlesen