Testseite Jobs

"In der Assistenz des Chefs fürs Personal kann ich mein Talent einbringen, Termine zu koordinieren und dem Hauptabteilungsleiter den Rücken...
Weiterlesen
 

Wer wir sind

1,8 Millionen Menschen von der Tauber bis zum Bodensee und vom Schwarzwald bis zur Ostalb gehören zur Katholischen Kirche in Württemberg. Für sie engagieren sich die 24.000 hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diözese Rottenburg-Stuttgart in den Kirchengemeinden und Dekanaten vor Ort sowie in der Diözesanverwaltung.

Unsere Seelsorger haben ein offenes Ohr, unsere Erzieherinnen fördern Kinder und Jugendliche, unsere Architekten erhalten historische Gebäude und planen neue, unsere Verwaltungsangestellten sorgen für effektive Abläufe. Sozial im Umgang miteinander und präsent in den Medien, professionell in der Arbeit und verlässlich als Teil des öffentlichen Dienstes sind wir im Auftrag des HERRN unterwegs.

"Die Arbeit mit jungen Menschen macht mir Spaß. Im Jugendhaus Wernau koordiniere ich die vielen Freizeiten in der Diözese und habe selber viel Spaß...
Weiterlesen
"Ich leite den Fachbereich Senioren und kann so den Menschen in der dritten Lebensphase Perspektive geben."
Weiterlesen
"Musik ist mein Leben. Als Organist und Chorleiter habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und kann andere damit begeistern."
Weiterlesen
"Als Rentner gehöre ich noch lange nicht zum alten Eisen. Mit meinem 450-Euro-Job als Mesner kann ich was Sinnvolles für die Gemeinde tun."
Weiterlesen
"Als Auszubildende an der dualen Hochschule habe ich im Ordinariat die Möglichkeit, in viele Bereiche zu schnuppern und eigene Projekte zu...
Weiterlesen
" Sakrale Räume zu planen und zu bauen ist für mich als Architekt eine große Herausforderung - jeden Tag neu."
Weiterlesen
"Die Heimat meiner Familie in Ruanda und meine Heimat Deutschland kann ich bei meiner Arbeit in der Hauptabteilung Weltkirche optimal verbinden."
Weiterlesen

Wie wir sind

menschlich

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit flexiblen Arbeitszeiten sorgen wir als Arbeitgeber dafür, dass Sie Ihren Beruf auch mit Kindererziehung oder häuslicher Pflege vereinbaren können. Außerdem bekommen Sie bei der Taufe Ihres Patenkindes, bei der Eheschließung oder der Einschulung Ihres Sprösslings zusätzliche freie Tage.

professionell

Persönlichkeit und Kompetenzen an der richtigen Stelle einzusetzen, das ist unser Anspruch. Wir unterstützen Sie aktiv dabei, beides stetig weiterzuentwickeln.

verlässlich

Wir garantieren Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Vorteilen des öffentlichen Dienstes. Sie erhalten 12,5 Monatsgehälter. Beiträge in die Zusatzversorgungskasse erhöhen die spätere betriebliche Rente.

engagiert

Von unserer Arbeit sollen die Menschen in der Diözese und darüber hinaus profitieren. In gegenseitiger Wertschätzung wollen wir die Welt täglich ein bisschen besser machen.

vielseitig

Kirche hat so viele Gesichter wie die Menschen, die hauptberuflich oder ehrenamtlich mitarbeiten. Innerhalb des einen Arbeitgebers können Sie im Laufe Ihrer Karriere auch an unterschiedlichen Orten zeigen, was in Ihnen steckt.