Aktuelles

v.li.: Dr. Hendrik Groth, Chefredakteur Schwäbische Zeitung; Ludger Möllers, Projektleiter der Weihnachtsaktion; Bischof Dr. Gebhard Fürst; Harald Fallert-Hepp, Fachleiter Soziale Hilfe der Caritas Ulm-Alb-Donau; Sonja Hörnlen, Mitarbeiterin Fundraising, Caritasverband Rottenburg-Stuttgart e.V.; Andreas Mattenschlager, Leiter Psychologische Familien- und Lebensberatung der Caritas Ulm-Alb-Donau. Foto: DRS/Jerabek
Spenden
Die Weihnachtsaktion der Schwäbischen Zeitung hat ein Rekordergebnis erbracht. Bischof Fürst würdigte die Spendenbereitschaft.
Weiterlesen
Eugen Bolz auf einer Fotografie um 1923
Kurz mal nachgedacht
Eugen Bolz war Widerstandskämpfer und er lehrt uns heute, für eine christliche Politik einzutreten, meint Theologe Eckhard Raabe.
Weiterlesen
Karin Brugger, Wiltrud Lehle sowie Barbara Schupp aus Meckenbeuren (Dekanat Friedrichshafen) erhielten den Preis für ihre Initiative „'sisch's wert“.
Wegzeichen
Rottenburg/Stuttgart
Engagierte erhalten Stiftungspreis für ihre Aktivitäten zum Erhalt oder zur Neuerrichtung christlicher Wegzeichen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
Weiterlesen
Synodaler Weg
Stuttgart
Der Stuttgarter Stadtdekan Christian Hermes und Schwester Nicola Maria sind als offizielle Vertreter beim Synodalen Weg in Frankfurt.
Weiterlesen
Eugen Bolz
Rottenburg/Stuttgart
In Rottenburg und in Stuttgart wurde am Donnerstag dem Widerstandskämpfer Eugen Bolz gedacht. Vor genau 75 Jahren wurde der Katholik hingerichtet.
Weiterlesen
Bischof Fürst und Landesbischof July unterzeichnen die Rahmenvereinbarung.
Klinikseelsorge
Stuttgart
Bischof Gebhard Fürst und Landesbischof Frank Otfried July haben im Klinikum Stuttgart eine ökumenische Rahmenvereinbarung unterzeichnet.
Weiterlesen
Tübingen
Eckhard Raabe spricht mit Beatrix Schubert über ihre Tätigkeit als Krankenhausseelsorgerin in der Frauenklinik in Tübingen.
Weiterlesen
Schüler-Wettbewerb
Stuttgart
Preisverleihung im ökumenischen Wettbewerb für die gymnasiale Oberstufe: 48 Arbeiten wurden eingereicht, zehn wurden augezeichnet.
Weiterlesen
Kirche
Wir blicken auf das Jahr 2019 in bewegten Bildern zurück. Teil 1 geht von Januar bis Juni.
Weiterlesen
Advent
Still, dunkel, ohne Süßes: So feiern polnische Katholiken den Advent. Erst an Weihnachten gehen alle Lichter an und die Tische biegen sich.
Weiterlesen