Mein Sonntagsevangelium – Für Verlierer

Das Christentum - eine Religion für Verlierer? Jesus sieht uns auf den hinteren Plätzen. Und darauf sollten wir uns und die Kirche sich wieder besinnen. Findet Wolfgang Müller in seinen Gedanken zum Sonntagsevangelium aus Lk 14,1.7-14 „Wenn du eingeladen bist, geh hin und nimm den untersten Platz ein.“

Mehr zur Diözese Rottenburg-Stuttgart
http://www.drs.de
https://www.facebook.com/drs.news
https://www.instagram.com/dioezese_rs
https://soundcloud.com/rottenburg-stuttgart

Hochgeladen am: 30-08-19