Bischof Gebhard Fürst: Videobotschaft anlässlich des 75. Jahrtags der Rückkehr von Bischof Sproll.

Vor 75 Jahren kehrte Bischof Joannes Baptista Sproll nach sieben Jahren aus dem Exil nach Rottenburg zurück. Bischof Gebhard Fürst gedenkt dem Widersacher des Nationalsozialismus. Sprolls Rückkehr sei damals ein Hoffnungszeichen für die Menschen gegen alles menschenverachtende gewesen, betont Fürst. Aber auch heute seien Antisemitismus, Rassismus und Nationalismus nicht überwunden. Daher bittet Bischof Fürst alle Gläubigen darum, die Erinnerung an Sproll weiterhin wach zu halten und lädt zum Gedenkgottesdienst am 14. Juni im Rottenburger Dom ein. Mehr über den Bekennerbischof Sproll erfahrt ihr in unserem Multimedia-Storytelling: https://smk.pageflow.io/bekennerbischof

Hochgeladen am: 12-06-20