Gedenken an Bischof Joannes Baptista Sproll

Ulm war die Stadt, in der der Rottenburger Bischof Joannes Baptista Sproll am 12. Juni 1945 nach siebenjähriger Verbannung durch die Nationalsozialisten wieder den Boden seiner Diözese betrat. Eine Steintafel, die am 12. Juni enthüllt wird, erinnert an diese Rückkehr.

Hochgeladen am: 11-06-20