Hoffnungszeit - Impulse in Zeiten von Corona

Hoffnungszeit, dieses Format hat uns schon in den letzten Monaten durch die Corona-Pandemie begleitet. Ein Format, das einlädt, miteinander zu beten. Einlädt auf die Worte der Heiligen Schrift zu hören. Einlädt zu besinnen.
Von Aschermittwoch bis Ostermontag laden wir Sie wieder täglich ab 19:30 Uhr zur Hoffnungszeit ein. Für Weihbischof Karrer eine Zeit, die einlädt, innezuhalten.

Hochgeladen am: 17-02-21