Mein Sonntagsevangelium: Auf guten Boden

Jesus spricht zu uns vom guten und fruchtbaren Boden in den der Samen gesetzt wird. Jesu Worte sind die Samen. Nun liegt es an uns, in unseren Handlungen der Boden zu sein . Gedanken zum Sonntagsevangelium Mt 13,1-23 "Ein anderer Teil aber fiel auf guten Boden und brachte Frucht,
teils hundertfach, teils sechzigfach, teils dreißigfach." mit Johannes Hoffmann.

Hochgeladen am: 10-07-20