Mein Sonntagsevangelium: Kümmern wir uns umeinander!

In den Zeiten von Corona müssen wir auf vieles verzichten, doch auf eines nicht: Die Sorge umeinander. Wir müssen uns umeinander kümmern. Das fordert Jesus im heutigen Sonntagsevangelium und das bleibt wesentlich in unserer Gesellschaft, meint die Referentin von Bischof Gebhard Fürst, Karin Schieszl-Rathgeb.

Hochgeladen am: 20-11-20