Mein Sonntagsevangelium: Vom Bedürfnis gesehen zu werden

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie Inhalt eines externen Anbieters, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich anzeigen lassen, indem Sie die Audio und Video Cookies akzeptieren.

Jeder Mensch braucht Anerkennung. Wenn dieses Bedürfnis allerdings überhand nimmt, kann es problematisch werden. Im Sonntagsevangelium mahnt Jesus daher vor Menschen, die sich für etwas besseres halten. Auch innerhalb, oder gerade innerhalb der Kirche gäbe es diese Tendenzen, sagt Pastoralreferent Dr. Jörg Kohr, Rektor des Ambrosianums in Tübingen.

Hochgeladen am: 06-11-21