Talk am Dom mit Fridays for Future Aktivist Jonathan Heckert

Jonathan Heckert ist der bisher jüngste Gast beim Talk am Dom, aber einer, der viel zu sagen hat. Wenn er sich an den Stuttgarter Schülerstreiks beteiligt, steht auf seiner Entschuldigung „Politische Weiterbildung“. Der 17-Jährige ist davon überzeugt, dass seine Generation laut und unbequem sein müsse, um gehört zu werden. Beim nächsten Talk am Dom mit dem Titel „Was bewegt Fridays for Future“ wird es einerseits darum gehen, was Jonathan Heckert bewegt, sich zu beteiligten und andererseits zu schauen, was die Schüler mit ihren Demonstrationen erreicht haben.

Hochgeladen am: 06-12-19