Was wird von Bewerber/innen erwartet? – Interviews zur Kampagne „Meine Kita ist katholisch“

Wer als Erzieher/in in einer katholischen Kita in der Diözese Rottenburg-Stuttgart arbeiten möchte, sollte Weltoffenheit und Toleranz leben. Quereinsteiger sind ebenso willkommen wie langjährige Er-zieher/innen und Berufseinsteiger/innen. Wichtig ist, dass den Bewerber/innen die Zukunft der Kin-der am Herzen liegt.

Mehr als 46.000 Kinder werden in den Kindertageseinrichtungen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart betreut und gefördert. Die Kampagne „Meine Kita ist katholisch“ unterstützt die Kitas bei der Fach-kräftegewinnung.

Hochgeladen am: 15-10-20