Zehn Jahre Sieger Köder Zentrum Rosenberg

Es ist mit Liebe gemacht - das Sieger-Köder-Zentrum in Rosenberg. Auf sechs Themeninseln zeigt und würdigt es das vielseitige Schaffen eines der bedeutendsten christlichen Maler Deutschlands, der in Rosenberg bei Ellwangen einst Pfarrer war und der von sich selber bescheiden sagte: "Ich bin Schwabe, ich bin Pfarrer, ich male Bilder". Zum zehnjährigen Bestehen des Zentrums lädt Hermann Sorg, Gründungsvorsitzender der Stiftung "Kunst und Kultur in Rosenberg" und Wegbegleiter von Sieger Köder (1925-2015), zu einem kurzen virtuellen Rundgang.

Hochgeladen am: 21-07-21