Pfingsten

Gottesdienst zuhause

Vorlagen für Hausgottesdienste

Impulskarte zu Pfingsten

Gestaltet von Claudia Ebert und Julia Willers

Impulskarte zu Fronleichnam

Gestaltet von Claudia Ebert und Julia Willers

 

In Gebärden singen

"Schau doch meine Hände an"

An Pfingsten feiern wir, dass der Heilige Geist die Jüngerinnen und Jünger in allen Sprachen Gottes große Taten verkünden lässt. Das wäre doch dieses Jahr eine gute Gelegenheit im Gottesdienst in dieser besonderen Sprache zu „singen“ - mit einfachen, lautsprachunterstützenden Gebärden für wichtige Schlüsselwörter. Eine Anleitung bietet Sylvia Neumeier aus unserer Hauptabteilung Liturgie (mit Kunst und Kirchenmusik) und Berufungspastoral im obigen Video und bebildert als PDF-Datei zum Download.

Durch den Wind!

Eine Aktion zum Pfingstfest für Schulen und Kirchengemeinden

Durch den Wind! ist eine Idee aus der Schulpastoral der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schulgemeinschaft oder Kirchengemeinde spricht sich durch die gemeinschaftsstiftende Aktion gegenseitig Hoffnung zu. Die Gebetsfahnen greifen den Charakter des Pfingstfestes auf.

Pfingstabenteuer mit Roxy und Gani

Ein Angebot von BDKJ und Bischöfl. Jugendamt

Das Geburtstagsfest der Kirche ohne Roxy und Gani? Unvorstellbar. Die erfolgreiche Online-Abenteuerreihe geht weiter mit vielen neue Ideen für für die schulfreie Zeit. Ganz nach dem Motto: Stay home, stay connected, stay tuned.

Renovabis Pfingstaktion

Glaube stützt und kann Brücken bauen, wo Trennung ist. Entsprechend lautet der Untertitel der diesjährigen Aktion "Was Ost und West verbinden kann". Glaube ist ein Fundament für den Einsatz für Menschen in Not, das zeigt das Engagement der Renovabis-Projektpartner aus der Ukraine. Dem Menschen, der aus seinem Glauben heraus handelt und scheinbar Unmögliches möglich macht: "dem glaub' ich gern!" 

Barrierefrei glauben

Angebote in Gebärden und in leichter Sprache

Für Menschen mit Behinderung gibt es nicht nur im realen Leben zahlreiche Hürden. Auch in der digitalen Welt sind viele Angebote oft nur schwer zugänglich. Hier haben wir einige Materialien und weiterführende Links zu Angeboten in leichter Sprache und in Gebärdensprache zusammengestellt, darunter Gebete, Bibeltexte und Lesungen.

Außerdem finden Sie Links auf Angebote der Blindenseelsorge, der Seelsorge bei Menschen mit Behinderung und zum Projekt "Schau doch meine Hände an".

Wir streamen!

Gottesdienstübertragen aus dem Rottenburger Dom und aus den Kirchengemeinden

Über Pfingsten bietet die Diözese Rottenburg-Stuttgart ein Livestream-Angebot aus dem Dom St. Martin in Rottenburg auf  drs.de und dem diözesanen Youtube-Kanal. Außerdem können Sie die Gottesdienste auch bei Bibel TV verfolgen.

Gemeinden in unserer Diözese streamen ihre Gottesdienste ebenfalls. Wir haben alle bekannten Übertragungen in den Regionen Neckar-Alb-Schwarzwald, Stuttgart, Ulm-Ostalb, Bodensee-Oberschwaben und Heilbronn-Franken  zusammengestellt.

Mit spannenden Ideen und kreativen Vorlagen durchs Kirchenjahr

Pastorale Modelle und spirituelle Angebote - hier geht's zu unseren Themenseiten