Theatersommer: Das Leben für Anfänger und Fortgeschrittene von Slawomir Mrozek

Jörg Pauly ist in den Kirchen der Stadt kein Unbekannter. Schon die zweite Spielzeit schlüpft er in die Rolle des „Judas“. Jetzt ist er von einer humorvollen Seite zu erleben - mit Geschichten, Tipps und Anleitungen für das Leben im Allgemeinen und Krisen

Stühle, Getränke und Fingerfood, wenn Sie dies möchten, muss selbst mitgebracht werden.

Neben der ausgedruckten Eintrittskarte und einer Maske muss das Eintrittsgeld in Höhe von fünf Euro passend mitgebracht werden. Es gibt kein Wechselgeld. Die Maske kann am Platz abgenommen werden.

Eine vorherige Reservierung über die Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordwest (www.kirche-stuttgart-nordwest.de) ist erforderlich, eine Abendkasse gibt es nicht.

Die Theaterabende finden nur bei schönem Wetter statt.