Ignatianischer Online-Glaubens-Kurs

Leben mit je größerer Hingabe

Die weltzugewandte Spiritualität des Ignatius von Loyola trifft seit Langem den Nerv vieler spirituell Suchender, die mitten im Alltag aufmerksamer für sich selbst und ihre Mitmenschen leben wollen. Seit mit Papst Franziskus am 13. März 2013 der erste Jesuit Papst wurde und seinem Sprechen und Handeln eine ignatianische Handschrift ständig abzulesen ist, wuchs das Interesse noch mehr.

Termine

Freitag, 29.10.2021, 19.00 Uhr
Mit Ignatius Kommunikation gestalten

Wir sehnen uns alle nach gelingender zwischenmenschlicher Kommunikation. Ignatius ist ein Meister in der Beobachtung und zugleich ein profunder Ratgeber, der den Bogen von konkreten Gesprächstechniken bis zu förderlichen Rahmenbedingungen im Dialog spannt.

Freitag, 12.11.2021, 19.00 Uhr
Mit Ignatius Entscheidungen treffen

Wichtige Entscheidungen hat Ignatius nicht schnell und unüberlegt getroffen, sondern intensiv im Gebet und im Dialog mit anderen vorbereitet. Ein wichtiger Weg war es für ihn, diese Entscheidungen in die Feier der Eucharistie hineinzunehmen. Zu dieser spirituellen Dimension der Entscheidung treten bei Ignatius viele psychologisch wertvolle Einsichten zur Entscheidungsfindung.

Freitag, 26.11.2021, 19.00 Uhr
Mit Ignatius Gelassenheit einüben

Ignatius verwendet das Wort „Gelassenheit“ selten, aber dann meist im Zusammenhang mit der Dreifaltigkeit. Gelassenheit ist für ihn eine innere Regung, die durch die Andacht zum Vater, Sohn und Geist ausgelöst wird: ein „Verbleiben in einer großen geistlichen Gelassenheit“ oder eine „Entspannung in großer Gelassenheit“.

Referent
Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent

Link zu den Online-Vorträgen und Telefonnummer zum Mithören über
Kath. Dekanat Ehingen-Ulm, Olgastr. 137, 89073 Ulm
Tel.: 0731/9206010, Fax: 0731/9206015
dekanat.eu@drs.de, www.dekanat-eu.de

Die drei Teile des Kurses können auch einzeln besucht werden.

 

Ignatianischer Online-Glaubens-Kurs