Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Die Katholische Sozialstation Ehingen bietet ab Oktober einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige an.

Die Pflege eines Angehörigen ist sowohl körperlich als auch mental belastend und beansprucht viel Zeit. Die eigenen Bedürfnisse kommen dabei oft zu kurz. In diesem Gesprächskreis können Informationen und Erfahrungen ausgetauscht werden. Wichtig ist gegenseitiges Verstehen und Stärken, eine kurze Atempause.

Das Angebot, das an jedem 1. Donnerstag im Monat stattfindet, richtet sich vor allem an pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. Beginn ist am 7. Oktober.

Anmeldungen sind bis 1.10. möglich bei der Ehrenamtskoordinatorin der Seelsorgeeinheit Ehingen-Stadt, Lucia Zimprich, Tel. (07391) 50028-20 oder unter lucia.zimprich(at)drs.de.