Adventliche Gebetswerkstatt im Bischof-Sproll-Haus in Ulm

Staunen lernen mit den Geheimnissen der O-Antiphone

Vom 17. bis 23. Dezember wird im Abendgebet der Kirche das Magnifikat je mit einer feierlichen O-Antiphon eingeleitet: O Weisheit, O Herr, O Wurzel Jesse, O Schlüssel Davids, O Aufgang, O König der Völker, O Immanuel. Diese Anrufungen des bald erscheinenden Herrn laden zur Besinnung ein. Es dürfen auch Gebete und Texte geschrieben werden, die in eine Abschlussandacht einfließen.

Referent: Dr. Wolfgang Steffel, Dekanatsreferent

Nach der Gebetswerkstatt besteht Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen in Ulm auf eigene Rechnung.

Anmeldung erbeten bis 15.12 beim beim Katholischen Dekanat Ehingen-Ulm, Tel.: 0731/9206010 oder E-Mail: dekanat.eu@drs.de