Der Mensch als Grenzgänger. Fastenpredigt in Ravensburg

Fastenpredigten in der Liebfrauenkirche: VERWUNDBAR SEIN

Die Fastenpredigten in der Liebfrauenkirche kreisen dieses Jahr um das Thema "Verwundbar sein". Der entsprechende Fachbegriff der Vulnerabilität ist durch die Coronakrise öffentlich bekannt geworden, wird aber in der Wissenschaft schon länger diskutiert. Sie finden um 17:00 Uhr in der Liebfrauenkirche statt und werden von einem Chor mitgestaltet.

Heute kommt Prof. Juan Valdés-Stauber, Regionaldirektor beim Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg, für die Region Ravensburg-Bodensee und Professor an der Universität Ulm zu uns. Er wird seine Fastenpredigt aus psychiatrischer und medizinphilosophischer Sicht halten unter der Überschrift: "Der Mensch als Grenzgänger: Verwundbarkeit und Widerstandsfähigkeit."

Musik: VocalCollegium