Wenn das Wasser knapp wird … Vorträge in Tagungszentrum Hohenheim

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart Logo
Logo der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Bild: Diözese Rottenburg-Stuttgat / Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. https://www.akademie-rs.de

Nationale und internationale Konfliktpotenziale, Verschwörungsmythen und Lösungsansätze

Die Wasserkrise stellt Gesellschaften und Staaten weltweit vor große Herausforderungen und birgt enormes Konfliktpotenzial. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass in Zeiten der Wasserkrise Verschwörungserzählungen und dualistische Verschwörungsmythen auch hierzulande immer stärkeren Zulauf finden werden. Die Tagung nimmt eine Bestandsaufnahme über aktuelle und künftige Wasserkonflikte und deren Verknüpfung mit Verschwörungsmythen vor. Zudem fragt sie nach Lösungsansätzen im Umgang damit.

Termin: 19. Juli 2024, von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Stuttgart-Hohenheim (Paracelsusstraße 91, 70599 Stuttgart)
Kosten: 50,- €
Anmeldung und weitere Informationen
Anmeldeschluss: 2. Juli 2024