Frieden braucht Vielfalt
Seit einem Vierteljahrhundert tritt das Friedenslicht aus Bethlehem im Advent seinen Weg von der Geburtsgrotte Jesu aus in rund 30 europäische Länder an. Am Sonntag kam es mit seiner Botschaft für eine tolerante Gesellschaft nach Stuttgart. In der Stadtkirche Bad Cannstatt feierten Pfadfindergruppen aus Württemberg einen ökumenischen Aussendungsgottesdienst.mehr auf friedenslicht-stuttgart.de
„Gegen den Strom“
Die lebensfrohen Halla, Hauptfigur des Films „Gegen den Strom“, will nicht hilflos vor der Umweltzerstörung zurückstecken. Ihre Wut entlädt sich radikal. Für den Klimaschutz schreckt sie auch vor Anschlägen nicht zurück. Der Spielfilm läuft derzeit in den Kinos. Eckhard Raabe stellt ihn im Mediencheck vor.zum Mediencheck
Kirchenmusiker werden
Derzeit proben landauf, landab Kirchenchöre, um den Gottesdienstbesuchern an Weihnachten die Freude über die Geburt Jesu musikalisch zu vermitteln. Die Frauen und Männer, die die Chöre dirigieren sowie "Stille Nacht" an der Orgel begleiten, sind unter anderem Absolventen der Hochschule für Kirchenmusik der Diözese in Rottenburg - neben Regensburg die einzige katholische. Ein Video stellt die Einrichtung vor.zum Video
Archiv

Presse

„Musik zum Advent“ im Rottenburger Dom

Konzert mit Mädchenkantorei, Domsingknaben und Choralschola am...

Neue katholische Kirche für Stuttgart-Bad Cannstatt

Einziger Kirchenneubau der Diözese - Kooperation mit Stiftung Liebenau

Kirche und Gesellschaft brauchen gute Theologen

Am 7. Dezember feiert das Seminar Ambrosianum in Tübingen 60-jähriges...