Katholische Erwachsenenbildung

Möge die Bibel mit dir sein

Vortragsreihe der keb Schwäbisch Hall

Eine Vortragsreihe der keb Schwäbisch Hall blickt aus unterschiedlicher Perspektive in die Bibel. Foto: DRS/Guzy

Eine Online-Reihe nimmt religiöse Texte aus unterschiedlicher Perspektive in den Blick. Dabei kommt auch die Star-Wars-Saga ins Spiel.

Was haben Skywalker, die Jedi und der Kampf gegen die dunkle Seite der Macht mit der Bibel zu tun? Dr. Simone Paganini, Professor für biblische Theologie an der RWTH Aachen, deckt in einem Vortrag auf, welche religiösen Bezüge und Motive sich in den Star-Wars-Filmen erkennen lassen. Die Online-Veranstaltung am Donnerstag, 2. März, ist Teil der Reihe „Bibel mal anders“ der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Schwäbisch Hall (keb).

Mit dieser möchte die keb in der Fastenzeit einen speziellen Schwerpunkt setzen, wie Leiter Michael Gerstner erklärt. Die dreiteilige Reihe geht aus unterschiedlicher Perspektive an die biblischen Texte heran. Neben dem popkulturellen Blick können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Donnerstag, 9. März, die spirituelle Leseform der Lectio divina kennenlernen. Barbara Janz-Spaeth, Referentin für Bibelpastoral und biblische Bildung, stellt die Methode vor. Wie die Bibel mit dem naturwissenschaftlichen Weltbild in einen fruchtbaren Dialog treten kann, erklärt der Physiker und promovierte Theologe Matthias Huber am Donnerstag, 23. März.

Die Vorträge beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Weitere Informationen und das Anmeldeformular für die einzelnen Veranstaltungen bietet die keb im Internet. Nach Anmeldung wird der Zoom-Link für die Online-Termine zugeschickt.

Weitere Nachrichten

Brauchtum
Der Abt mit Mitra steht mit anderen Priestern unter einem Himmel genannten Baldachin und segnet mit der Blutreliquie die Reiter:innen.
Abt Vinzenz Wohlwend mahnt beim Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach dazu, in Bewegung zu bleiben.
Weiterlesen
Kirche am Ort
Die Quartier-Safari durch den Raum Stuttgart zeigt die Vielfalt kirchengemeindlicher Quartiersarbeit.
Weiterlesen